Online-Veranstaltungen für Gründungsinteressierte

Das Projekt "young companies" lädt Gründungsinteressierte aktuell jeden Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr zu kostenfreien Online-Veranstaltungen rund um das Thema Existenzgründung und Selbstständigkeit ein.

Die digitalen Veranstaltungen decken ein umfangreiches Themenspektrum ab: "Selbstständigkeit als berufliche Perspektive", "Existenzgründung – aber wie?", "Informationen über die Vorteile und Nachteile der Selbstständigkeit", "Der formelle Weg zur Existenzgründung.", "Was ist bei welchen Behörden zu beachten?", "Zulassungsvoraussetzungen, Genehmigungen, Pflichten etc." oder "Fördermöglichkeiten und Unterstützungsangebote."

Mit Betreuungsstützpunkten unter anderem in Eberswalde, Bernau, Schwedt und Prenzlau unterstützt das Team von "young companies" bei Vorhaben der Selbstständigkeit und Existenzgründung und bietet kostenlose Beratung vom Erstgespräch bis zur Gründung für Menschen nicht älter als 30 Jahre und mit Wohnsitz in Brandenburg.

"young companies" ist ein Projekt der STIC Wirtschaftsfördergesellschaft MOL mbH und wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und das Ministerium für Wirtschaft und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Ein PDF-Dokument mit Informationen und Links finden Sie hier: Online-Veranstaltungen für Existenzgründer

Mehr Informationen zu "young companies" und den Veranstaltungen auch unter: www.young-companies.de