Letzte Saisonvorbereitungen im Eberswalder Familiengarten

Emsig sind die Kolleginnen und Kollegen um Gärtnerin Ute Schrimpf dabei, die letzten Vorkehrungen für die bevorstehende Saisoneröffnung im Familiengarten Eberswalde zu treffen. Laub muss geharkt, Unkraut gejätet und der Baumschnitt vorgenommen werden. Blumenzwiebeln werden gesteckt und die Frühblüher in Form gebracht. Schließlich soll am Eröffnungswochenende, das in diesem Jahr mit der Verbrauchermesse U.N.S. am 30. und 31. März 2019 zusammenfällt, alles sauber und ordentlich sein! Neben den hübsch angelegten Beeten wartet der Familiengarten in diesem Jahr auch mit neuen Attraktionen auf die großen und kleinen Entdecker. So wird zweifelsohne der neu angelegte Wasserspielplatz nicht nur für die kleinen Piraten ein beliebtes Eroberungsobjekt werden.