Brandenburger Innovationspreise 2021 – Bewerbung noch bis 10. April 2021

Bereits zum achten Mal sollen in diesem Jahr herausragende Innovationen und die Akteurinnen und Akteure Brandenburgs dahinter gewürdigt werden. Zu diesem Zweck lobt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg den Brandenburger Innovationspreis 2021 für die Cluster Ernährungswirtschaft, Kunststoffe und Chemie sowie Metall aus. Bis zu drei Gewinnerinnen und Gewinner können eine der Auszeichnungen erhalten, welche mit 10.000 Euro je Cluster dotiert sind. Um einen der begehrten Preise zu erlangen, können Bewerbungen noch bis zum 10. April 2021 eingereicht werden.

Weitere Informationen, Ansprechpartner sowie die Bewerbungsformulare finden Sie